Simone Rochas Frühling/Sommer 2024 fashion Die Show markierte eine Abkehr von ihren üblichen großen Veranstaltungsorten. Stattdessen entschied sie sich für die intime Atmosphäre des Proberaums des English National Ballet in Canning Town. Diese Wahl war bewusst, da Rocha wollte, dass das Publikum eine engere Verbindung zur Kollektion spürt und die aufwendige Handwerkskunst hinter jedem Design wertschätzt.

In Abkehr von der traditionellen Brautmode fashion, Rocha definierte ihre Kollektion als „Generalprobe“ und nicht als Hochzeit. Dieser Perspektivwechsel ermöglichte es ihr, das Konzept der Zeremonie selbst zu erforschen. Die Kleider waren mit mehrschichtigen Applikationen auf weißem Tüll versehen, die an Kuchendekorationen erinnerten und einen Hauch von Verspieltheit und Feierlichkeit erzeugten. Der Soundtrack der Show mit seiner fragmentierten und leicht unheimlichen Komposition fügte ein Element der Spannung und Vorfreude hinzu und spiegelte die Nervosität wider, die man vor einem wichtigen Ereignis verspüren könnte.

Rosen standen im Mittelpunkt von Rochas Sammlung und tauchten während der gesamten Ausstellung in verschiedenen Formen auf. Frische Rosen wurden zart zwischen Lagen transparenten Tülls gesteckt, während Stoffrosen kunstvoll in Kleider und Jacken eingearbeitet wurden. Die Models trugen einzelne Stängel aus Baumwolle oder Perlen und rote Rosen-Tattoos zierten ihre nackten Beine. Dieses Blumenmotiv verleiht der Präsentation sowohl Zauber als auch Duft und ruft ein Gefühl von Romantik und Schönheit hervor.

Eines der überraschendsten Elemente der Show war Rochas Neuinterpretation von Crocs, den funktionalen Clogs, die oft mit Gärtnern und Köchen in Verbindung gebracht werden. Rocha ließ sich von den Gipskuchen des Künstlers Cy Twombly inspirieren und verwandelte Crocs in fashion Aussagen. Die Clogs hatten erhöhte Plateausohlen, die mit großen Diamantkristallen und Gobstopper-Perlen verziert waren, die an Kuchenglasur erinnerten. Rocha selbst ist ein Fan von Crocs, ebenso wie ihre Kinder, was diese Zusammenarbeit zu einer persönlichen und spielerischen Ergänzung der Kollektion macht.

Über die aufmerksamkeitsstarken Crocs hinaus stellte Rocha für Frühjahr/Sommer 2024 eine neue Linie luxuriöser Ledertaschen vor. Diese Taschen zeichneten sich durch klare Linien und damenhafte Griffe an der Oberseite aus und weichten leicht von Rochas skurrileren Signature-Designs ab. Sie behielten jedoch einen Hauch von Laune mit Hardware, die vom Perlen-Gänseblümchen-Emblem inspiriert war. Diese in den Farben Schwarz, Creme, Nude und Ochsenblut erhältlichen Taschen sind alltagstauglich und bleiben gleichzeitig Rochas düster-romantischer Ästhetik treu. Die Taschen boten auch Vielseitigkeit, mit der Möglichkeit, den langen Lederriemen gegen einen mit hängenden Perlen und silbernen Glöckchen verzierten auszutauschen.

Die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2024 von Simone Rocha war eine Abkehr von Konventionen und konzentrierte sich auf die Essenz von Zeremonien und Feierlichkeiten. Die Wahl eines intimen Veranstaltungsortes, floraler Motive und die unerwartete Zusammenarbeit mit Croc zeigten Rochas Fähigkeit, Poesie mit Praktikabilität zu verbinden, was zu einer wirklich einzigartigen und fesselnden Präsentation führte. Es war eine Erinnerung daran fashion kann über das Gewöhnliche hinausgehen und zu einem Medium für Geschichtenerzählen und Kreativität werden, das bei allen, die es gesehen haben, einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Designer: Simone Rocha

Fashion Redakteur/Stylist: Robbie Spencer

Friseur: Cyndia Harvey

Maskenbildner: Thomas DeKluyver

Casting-Direktor: Julia Lange

Maniküre: Ama Quashie

Modelle: Alaato JazzperAlys HuntAnipha UmufiteAnyier AneiArthur del BeatoAshley RadjarameBen HawkinsBinta DiopBruno KrahlDana SmithDiane ChiuEliise JaasmaElla McCutcheonElodie GuipaudEm VerleunEmil TannhäuserGeorge KaposiyGil SelveyGoy MichaelGrace GayEr ZhiHuijia ChenJacey PhilanaJoseph UyttenhoveKiki WillemsLaura RuddLux GillespieMaria UkechNayonikaa ShettyNoel EngqvistPaddy OrrRafe Crane-RobinsonRohan AlexanderSaul SymonSaunders Shane StevensShuqi LanWai Ki ChanYan WenjingYilan HuaYura Romaniuk