niood

Reiseführer für die Karibik

Beste Reisezeit für die Karibik

Die beste Zeit für einen Besuch in der Karibik hängt weitgehend von Ihren Vorlieben hinsichtlich Wetter, Menschenmassen und Aktivitäten ab. In der Karibik herrschen im Allgemeinen das ganze Jahr über warme Temperaturen, es gibt jedoch einige Unterschiede im Klima und in den Touristensaisonen. Hier sind einige Richtlinien, die Sie beachten sollten:

  1. Hochsaison (Dezember bis April): Diese Zeit gilt in der Karibik als Hochsaison mit der höchsten Touristenaktivität. Es bietet angenehme Temperaturen, niedrige Luftfeuchtigkeit und minimale Niederschläge. Es ist eine ideale Zeit für Strandurlaube, Wasseraktivitäten wie Schnorcheln und Tauchen und die Erkundung der Inseln. Allerdings sind die Preise tendenziell höher und beliebte Reiseziele können überfüllt sein. Es empfiehlt sich, Unterkünfte und Aktivitäten rechtzeitig im Voraus zu buchen.
  2. Nebensaison (Mai bis Juni, November): Die Nebensaison bietet ein Gleichgewicht zwischen günstigen Preisen und gutem Wetter. Mai bis Juni ist im Allgemeinen eine Übergangszeit von der Hochsaison zur Nebensaison, mit weniger Menschenmassen und niedrigeren Preisen. Auch der November ist eine gute Reisezeit mit angenehmen Temperaturen und weniger Touristen vor der Ferienzeit. Allerdings ist die Regenwahrscheinlichkeit in diesen Monaten etwas höher.
  3. Nebensaison (Juli bis Oktober): Dieser Zeitraum gilt in der Karibik als Nebensaison, da es zu Hurrikanen und höheren Niederschlägen kommen kann. Es ist jedoch zu beachten, dass nicht alle Inseln gleichermaßen von Hurrikanen betroffen sind und die Wahrscheinlichkeit, dass es zu einem größeren Sturm kommt, unterschiedlich sein kann. Wenn Sie sich für einen Besuch in dieser Zeit entscheiden, können Sie von deutlich niedrigeren Preisen, weniger Menschenmassen und üppigen, grünen Landschaften profitieren. Bleiben Sie über Wettervorhersagen und Reisehinweise auf dem Laufenden.
  4. Veranstaltungen und Festivals: Die Karibik ist das ganze Jahr über für ihre lebhaften Festivals und Veranstaltungen bekannt. Wenn Sie ein bestimmtes Ereignis im Sinn haben, wie zum Beispiel den Karneval in Trinidad und Tobago (Februar/März) oder den Crop Over auf Barbados (Juli/August), planen Sie Ihren Besuch entsprechend, damit er mit diesen Feierlichkeiten zusammenfällt.

Top 10 Highlights in der Karibik

Die beliebtesten Reiseziele und Reiseführer in der Karibik

Klicken Sie auf den Text für die Reiseziele und die entsprechenden Reiseführer.

Die besten Reiseführer für Städte und Reiseziele

Klicken Sie auf den Text für die Reiseziele und die entsprechenden Reiseführer.

Neueste Beiträge zur Karibik

Reiseprodukte